Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.

Wassersport Forst e.V.

Herzlich willkommen!

  

   Wassersport Forst e.V.

  

   C.-A.-Groeschkestr. 14b

   03149 Forst (Lausitz)

 

   con tel  +49 (0)3562 2137

 

 

 

 

     logo wsf

Vereinskalender

wsf200

 

 24h Paddeln!!

 

Am 19.06.2021 findet das diesjährige 24h-Paddeln statt.

Dazu sind alle Mitglieder und Gäste recht herzlch eingeladen.

Der Ablauf ist folgende Maßen gedacht!!

 

         Treff 13:00 Uhr Boote fertig machen

 

                 14:00 Uhr Start 24h-Paddeln in Höhe Mühlgrabenkanuten (Onnecken)

 

                 15:00 Uhr Kaffee und Kuchen (Bitte selbstgebackenen Kuchen mitbringen)

 

                 18:00 Uhr Grillen (es gibt Bratwurst)

 

                 22:00 Uhr Beginn Lampionfahrt in Höhe Mühlgrabenkanuten (Kosuch)

 

Bitte tragt Euch im Bootshaus für die Zeiten 24h-Paddeln ein!!

 

Ansonsten viel Spaß an diesem Wochenende!!

 

 


 

 

 

 

Der Vorstand fordert die Mitglieder auf,

welche einen Schrank im Bootshaus haben, diesen zu beschriften.

Die Schränke, welche bis zum 30.05.2021 nicht beschrift sind,

werden vom Vorstand geöffnet!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                

 

 

 

 

 

Nach einer kurzen Pause, war es wieder soweit.

 

Wir hatten uns die Havel von Kratzeburg nach Oranienburg vor genommen (140km).

 

Das Quartier bezogen wir beim Kanuverein in Wesenberg.

Havel201

 

Jeden Abend machte unser Fahrtenleiter Rolf eine Einweisung für den nächsten Tag.

Dort wurde der Transport und die Strecke besprochen.

Havel202

 

Gleich am ersten Tag hatten wir mit starkem Wind zu kämpfen.

Deshalb entschieden sich einige Sportfreunde dazu,

die Fahrt etwas später zu beginnen.

Detlef gab es die Gelengenheit,

das neue Boot unter diesen Bedingungen zu testen.

Es bewerte sich sehr gut.

 

Havel205

Beim Umtragen hatten wir eine Lohre zu Verfügung.

 

Havel204

Nachdem wieder Alle beisammen waren,

konnten wir auch die Taufe von zwei neuen Kajakzweiern vornehmen.

 

Havel205

Es klappte fast Alles reibungslos. Nur einmal sind wir falsch abgebogen.

 

Havel208

 

Havel209

 

Havel206

 

Havel207

 

Havelfahrt 2020     Start: Kratzeburg         Ziel: Oranienburg
Etappe Datum Tag Von nach Schleusen Km Einschätzung
               
  3.7. Fr. Anreise       Anreise Bootshaus Wesenberg (Standquartier); 14 Teilnehmer
1 4.7. Sa. Kratzeburg BH Wesenberg 3 34 Starker, böiger Wind; teilw. erst ab Pagelsee gepaddelt; teilw. an Useriner Mühel Fahrt beendet; Am Abend in Gst. Am Weißem See zu Abend gegessen.
2 5.7. So. BH Wesenberg Fürstenberg 1 27 Weiterhin Wetter durchwachsen, böiger Wind; viel Schiffsverkehr; in Fürstenberg über Kanu-Fischpass gefahren; am Yachthafen Fahrt beendet; Am Abend gab es Bigosch (Richard) Finanziert durch Birgit (wegen Geburtstag)
3 6.7. Mo. Fürstenberg Schleuse Zaaren 3 26 Landschaftlich sehr schön, vor 3. Schleuse ausgestiegen; Anfahrt mit Auto sehr aufwendig, zum Schluß sehr schlechter Weg zur Schleuse.
4 7.7. Di. Schleuse Zaaren Liebenwalde 3 36 Hinter der Schleuse die Fahrt begonnen, zunächst schöne Landschaft, dann Kanal; Am Abend gab es Wurst am Spieß
5 8.7. Mi. Liebenwalde Oranienburg 1 17 Gefrühstückt mit Geburtstagskind Siglinde aus Görlitz; Autos nach Oranienburg geschafft; Paddelstrecke problemlos alles kanalisiert; anschl. Rückreise nach Hause.
            140 Gesamtkilometer

 

 

 

 

 

Nachdem die Einschränkungen durch Corona gelockert waren, konnten wir Kanuten wieder auf Tour gehen.

Organisiert von den Cottbusser Kanuten machten sich 17 Sportler auf zur Peenebefahrung.

Aus unserem Verein waren D. und Chr. Mudra, sowie A. Schulze dabei.

Es war eine sehr schöne Fahrt!


Peene1Peene2Peene3Peene4Peene5Peene6Peene7






 














 


zum Seitenanfang